Die Maßangaben für die Standartgrößen

Minis: Nasenteil: 10,5 cm | Nasenumfang: 39 cm | Ganaschenriemen: 16 cm | Kinnriemen: 13 cm | Backenriemen: 16 cm | Genickriemen: 70 cm

Shetty: Nasenteil: 16,5 cm | Nasenumfang: 50 cm | Ganaschenriemen: 17,5 cm | Kinnriemen: 14 cm | Backenriemen: 16 cm | Genickriemen: 70 cm

Pony: Nasenteil: 18 cm | Nasenumfang: 51 cm | Ganaschenriemen: 19 cm | Kinnriemen: 15 cm | Backenriemen: 18 cm | Genickriemen: 73 cm

Araber: Nasenteil: 19 cm | Nasenumfang: 60 cm | Ganaschenriemen: 19 cm | Kinnriemen: 16 cm | Backenriemen: 19 cm|| Genickriemen: 83 cm

Vollblut: Nasenteil: 20 cm | Nasenumfang: 65 cm | Ganaschenriemen: 20 cm || Kinnriemen: 18 cm | Backenriemen: 24 cm | Genickriemen: 85 cm

Warmblut: Nasenteil: 21 cm | Nasenumfang: 67 cm | Ganaschenriemen: 26 cm | Kinnriemen: 19 cm | Backenriemen: 26 cm | Genickriemen: 96 cm

Kaltblut: Nasenteil: 24 cm | Nasenumfang: 72 cm | Ganaschenriemen: 25 cm | Kinnriemen: 21 cm | Backenriemen: 27 cm | Genickriemen: 104 cm

Du hast die Wahl zwischen einer Standartgröße oder Maßanfertigung. Die Standartgröße kannst du einfach beim Bestellvorgang als Produktoption auswählen.

Bei einer Maßanfertigung teilst Du uns bei Bestellung alle Maße mit. Bei dem Knotenhalfter mit 4 Knoten musst du bei einer Standartgröße den Abstand des Nasenbeines (Maß AA) ausmessen und uns bitte mit der Bestellung mitteilen.

Messanleitung Knotenhalfter & Bosal

Lege das Maßband 2 Finger breit unter dem Jochbein an. Messe von Jochbein zu Jochbein und notiere Maß A.

Für das Knotenhalfter mit 4 Knoten wird zusätzlich der Nasenrücken abgemessen. Seitlich des Nasenrückens bildet sich recht und links eine leichte Furche. Messe von Furche nach Furche. Laut Foto liegt das Maß bei 9 cm. Notiere Maß AA.

Lege das Maßband 2 Finger breit unter dem Jochbein an und messe bis zur Mitte nach unten und notiere Maß B.

Lege das Maßband wieder 2 Finger breit am Ausgangspunkt von Maß A an. Messe nun in einer geraden Linie bis zum Knochen hinter dem Auge und notiere dir Maß C. Bei manchen Pferden ist er schlecht zu erkennen. Die Rote Markierung verdeutlicht den Ausgangspunkt nochmal.

Lege das Maßband am Ausgangspunkt C an und messe entlang der Ganasche nach unten bis zum Mittelpunkt der Kehle. Notiere dir Maß D.

Lege das Maßband am Ausgangspunkt B an und messe bis zum Ausgangspunkt von Maß D. Notiere dir Maß E.

Lege das Maßband am Knochen hinter dem Auge (Ausgangpunkt Maß C) an, lege es über das Genick bis zum gleichen Punkt auf der anderen Seite. Notiere Maß F.

Messanleitung Halsring

Lege das Maßband am höchsten Punkt des Widerristes an. Eventuell benötigst du eine zweite Hand die Dir das Maßband am Platz hält.

Lege nun das Maßband am Hals entlang nach unten zur Brust. Dafür benötigst du eventuell ein zweites Maßband.